Bahnhofstrasse 20      078 662 08 76      5600 Lenzburg

DER WEG IST DAS ZIEL

Haftungsausschluss:
Teilnahmebedingungen (AGB) von YOGA-LENZBURG Franziska von Arx

1. Anmeldung 
Für die Teilnahme an den Kursen ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich und damit verbindlich. Die Teilnahme an den Yoga-Kursen geschieht grundsätzlich auf eigene Verantwortung der Teilnehmer/innen. Mit Abgabe des unterschriebenen Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich. 

2. Teilnahmegebühren 
Die Kursgebühr ist spätestens 14 Tage nach Erhalt der Rechnung zu überweisen oder am folgenden Kurstag bar mitzubringen. 

3. Teilnahmefähigkeit 
Bei allen Kursen und Seminaren ist Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit dem Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind.
Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung. Bitte folgen Sie den Anweisungen der Lehrperson. Wenn sie Schmerzen verspüren, beenden Sie die Übung. Falls Sie zu sehr ausser Atem kommen, legen Sie sich in die Kindsstellung und ruhen Sie sich aus. Bei Grippe oder Erkältung, bleiben Sie, Ihnen zu liebe, besser zu Hause. Die Stunden können Sie nachholen. Kopfstand (nur sehr fortgeschrittene Schüler), Schulterstand und Drehübungen bitte nur in Anwesenheit und unter der Anleitung der Lehrperson üben. Versuchen Sie vor der Stunde, für ca. zwei Stunden, nichts Grosses zu essen. Yoga ist nicht nur Sport, es ist genauso Lebensphilosophie, bei welcher es darum geht, sich Gutes zu tun, abschalten zu lernen und im eigenen Tempo zu arbeiten. Respektieren Sie Ihre Grenzen. Mit einer regelmässigen Praxis, werden Sie schnell Fortschritte erleben.
Ein Handtuch ist eine grosse Hilfe, weil man ins Schwitzen kommt, deshalb bringen Sie ein eigenes mit. Matten stehen zur Verfügung, wir empfehlen jedoch eine eigene Matte zu kaufen (hygienischer). 

Treten Sie nie während der Meditation ein und verlassen Sie den Raum nicht während der Endentspannung. Falls Sie früher gehen müssen, teilen Sie das der Lehrerin mit.

4. Haftung 
Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote von Yoga-Lenzburg erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr. Yoga-Lenzburg übernimmt keinerlei Haftung für die von Teilnehmern mitgebrachten Wertgegenstände. 

5. Kursorganisation 
Der Yoga-Unterricht findet wöchentlich statt, und umfasst eine Dauer von je 60 oder 75 Minuten. Die Kursteilnehmer/innen können innerhalb eines Kurses, sofern die maximale Teilnehmerzahl nicht überschritten wird, versäumte Kursstunden nach Rücksprache mit der Kursleitung in einem Parallelkurs nachholen. Im Falle von Krankheit, Urlaub oder anderweitiger Verhinderung des Kursleiters wird versucht, eine Vertretung zu finden, bzw. der ausgefallene Unterricht wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Der Ausfall einer Übungseinheit berechtigt die Teilnehmer nicht zu einer Kürzung der gezahlten Beiträge. An den gesetzlichen Feiertagen sowie zwischen Weihnachten / Neujahr und 2 Wochen in den Sommerferien finden keine Kurse statt. 

6. Kündigung 
Abmeldungen bis einen Monat vor Kursbeginn werden mit einer Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-- verrechnet. Bei Abmeldung bis eine Woche vor Beginn ist die Hälfte, bei späterer Abmeldung ist die ganze Kursgebühr fällig. Bei Ausstieg vor Ende des Kurses erfolgt keine Rückzahlung, außer es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt. Bei späterem Abbruch, gleich welcher Ursache, bei Nichterscheinen oder Krankheit von weniger als 4 Wochen ist die gesamte Kursgebühr zu zahlen, außer es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt.
Bei einem Unterbruch des Abos wird der Platz nicht freigehalten. Ausser aus gesundheitlichen Gründen. In dem Fall bitte ich um Rücksprache.

7. Allgemein 
Mündliche Nebenabreden werden nicht getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB und sämtlicher Kursverträge bedürfen der Schriftform. 

8. Tarife
Die Berechnungsgrundlage für die Abos sind 49 Wo / Jahr.  
(3 Wochen ist das Yogastudio geschlossen)

Bei einen Abonnement sind 12 Wo Ferien oder Krankheit / Jahr eingerechnet. Wer länger als 3 Wochen krank geschrieben ist (Arztzeugnis) kann das Abo um die Zeit der Krankheit verlängern.

Die Stunden können innerhalb des laufende Abos nachgeholt von Montag bis Donnerstag nachgeholt werden, in den Lektionen in denen es genug Platz gibt. Nicht nach Ablauf des Abos. 

3 Monate bei einer Lektion / Woche CHF 250
Bei zwei Lektionen / Woche CHF 390

Jahresabo  CHF 900
Bei zwei Lektionen / Woche CHF 1’550

Schnupperlektion CHF 30
Schnupperabonnement 4 Lektionen CHF 100 (einmalig möglich)

Einzelstunden CHF 40

Lunchyoga:
3 Monate CHF 220
Jahresabo CHF 800


Ein 10-er Abo kostet CHF 300. (20 Wochen gültig /ändert ab September 2018)
Jeder der nicht mit den oben erwähnten Abobestimmungen einverstanden ist, bitte ich das 10er Abo zu nehmen. So vermeiden wir die Diskussion über längere Auszeiten. Das 10er Abo kann nicht eingelöst werden in Lektionen mit Warteliste, im Moment Dienstag 19.30 Uhr, Mittwoch 19.30 Uhr.

Schwangerschaftsyoga und Rückbildungsyoga:
Probelektion: 30.- kann dem Abo angerechnet werden
5er Abo (10 Wochen gültig): 140
10er Abo (20 Wochen gültig): 270

Jugendliche erhalten spezielle Preise.

Yoga Lenzburg schliesst in den Sommerferien  2 Wochen und die Woche zwischen Weihnachten Neujahr. (sind in den Abos schon abgezogen)

Während den Schulferien können die Abendstunden zusammengelegt werden und die Lunchyogastunden nur ein mal/Wo geführt werden (wird jeweils den Teilnehmern mitgeteilt). Falls der Yogaunterricht wegen Ostern, Auffahrt, Pfingsten und Weihnachten ausfällt, kann man die Lektion ebenfalls vor- oder nachholen.
Ebenfalls möglich ist ein Einlösen von vier verpassten Lektionen in den Workshops, innerhalb des Abos.

Bei einem Rücktritt vom Yogakurs, bitte ich die Teilnehmer mir das vier Wo vor Ablauf des Quartals mitzuteilen. Sonst läuft das Abo weitere drei Monate weiter. (mündlich/per Mail oder per SMS)

Raiffeisen, Lenzburg  IBAN Nr. CH60 8069 8000 0132 1185 0
(Nur für die Yoga bei Franziska von Arx)

Abmeldungen bis einen Monat vor Kursbeginn werden mit einer Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-- verrechnet. Bei Abmeldung bis eine Woche vor Beginn ist die Hälfte, bei späterer Abmeldung ist die ganze Kursgebühr fällig. Bei Ausstieg vor Ende des Kurses erfolgt keine Rückzahlung.